Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /www/htdocs/w00bc9cd/blog/wp-content/plugins/cute-profiles/processors/cute_1.php on line 25

PostHeaderIcon Ädel wird sie werden

Der Hauptplanungspunkt unserer neuen Wohnung ist nun abgeschlossen: Und zwar die Küchenplanung.

Lange haben wir überlegt: Die Küche der Vormieterin zu übernehmen (auch Ikea) oder eine neue kaufen? Hässlich ist die Küche, die momentan eingebaut ist, nicht. Aber so ganz sagte sie uns dann doch nicht zu. Die Farbe ist nicht so ganz unsere und auf den zweiten Blick fiel uns auf, dass doch einiges neu gemacht werden musste. Ein neuer Herd müsste sowieso her. Ebenso hätte dies und das ausgebessert werden müssen.

Also setzten wir uns an den Ikea Küchenplaner und planten und planten und planten. Hier wurde gerückt und da angebaut. Das macht schon echt Spaß. Allerdings muss man auch wissen, dass das Programm schon ein paar Macken hat, mit denen man sich aber arrangieren kann ;-)

Nachdem dann endlich unsere Küche soweit geplant war und wir abspeicherten, gingen wir ins Ikea. Wir mussten auch nicht lange auf einen freien Berater warten (hatten wohl echt Glück). Der gute Mann ging unsere Küche mit uns durch. Punkt für Punkt.
Wir hatten uns eigentlich für Stat Elfenbeinweiß entschieden, wurden dann aber darüber aufgeklärt, dass man nicht sagen, kann, wie lange es dauert, bis diese Fronten wieder vorrätig sind bzw. wann sie wieder geliefert werden kann. Da gibt es es wohl zur Zeit arge Lieferschwierigkeiten.
Auch wenn wir ziemlich lange Zeit haben bis Dezember, war das uns doch etwas zu riskant und entschieden uns für Ädel in elfenbeinweiß. Der nette Berater ging die geplante Küche also weiter mit uns durch. Hier und da gab es ein paar Verbesserungsvorschläge und auch ein paar Tipps, wie wir am Küchenkauf sparen können, ohne große Änderungen vornehmen zu müssen.
Wir waren wirklich begeistert, was für eine Geduld der nette Berater mit uns hatte und wieviel Zeit er sich für uns nahm.

Gekauft haben wir die Küche an diesem Tag allerdings noch nicht. Wir mussten erst noch mal den Wasseranschluss in unserer neuen Wohnung ausmessen, damit das alles genau passt.
In der Woche drauf, sind wir dann mit den kompletten Maßen noch mal hin und haben dann endlich alles klar gemacht. Das war dann allerdings nicht so richtig einfach. Da wir nämlich den Liefer- und Montageservice von Ikea nutzen wollen, musste das erst alles richtig geregelt werden. Es hat aber dann doch alles geklappt.

Das schönste an der ganzen Geschichte ist: Ikea hatte beim Kauf grade eine Aktion: Ab einem Kaufwert von 150 Euro bekommt man eine Gutschrift von 10 %. Na, das hat sich doch gelohnt. Jetzt haben wir einen Ikeagutschein von knapp 300 Euro, der vor unserem Umzug noch wunderbar eingesetzt wird ;-)

Am 12.12. können wir uns dann über unsere neue Küche freuen: wunderschöne L-Form, Ädel elfenbeinweiß, nussbraune Arbeitsplatte, Induktionskochfeld, Super Backofen mit allem Schnick Schnack (u. a. mit Pyrolysefunktion) in Sichthöhe.

Ich freu mich auf ein komplett neues Kochvergnügen :-)

Be Sociable, Share!

1 Kommentar zu „Ädel wird sie werden“

Kommentieren

XHTML: Folgende (X)HTML Tags können genutzt werden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Tasche durchwühlen
Taschenarchiv
DieMichi bei Instagram
 
Taschenhighlights
Taschengedöns
http://www.smilys.net Bloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Verzeichnis für Blogs
Add to Technorati Favorites
Tascheneinblicke
Counter
Taschenhoster