Ausreden

Eben grade nach dem Frühstück.
Der Schatz verschwindet aufs stille Örtchen.
Ich hab etwas Kopfschmerzen, nehm ne Tablette und verdrücke mich mal kurz aufs Sofa. (mit dem Laptop auf dem Schoß natürlich)

Der Frühstückstisch ist natürlich noch nicht abgeräumt ;-)

Ich also am Twittern, Surfen, Bloggen und alles was frau so noch schnell machen muss.

Der Schatz kommt vom stillen Örtchen zurück und folgende Konversation ereignet sich:

Er: „Der Tisch ist noch nicht abgeräumt, oder?”

Ich (surfend auf dem Sofa und keine Spur von Kopfschmerzen): „Ne…ich musste doch Kopfschmerzen haben! ”

Er: „Ahhhh…..wie praktisch!”

4 Gedanken zu „Ausreden

  1. Mich wundert ja, dass deinem Mann überhaupt aufgefallen ist, das der Tisch noch nicht abgedeckt war! Die meisten Männer sehen sowas ja gar nicht erst: Unaufgeräumte Küche, Wäscheberge, trockene Wäsche auf der Leine, Zeugs das rumliegt…. das nimmt deren Hirn doch gar nich auf! *lach*

    1. Wenn der Tisch voll ist, das sieht er dann schon. Aber Wäsche an der Leine, Dreck auf’m Fußboden und all diese Dinge sieht er auch nicht. Jedes Mal könnte ich ihn dann :kommdunurher: *g*

      MÄNNER halt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.