Laura Jansen

Irgendwie bin ich auf diese niederländische in den USA lebende Singer/Songwriterin gestoßen.
Irgendwo habe ich ihren Namen gehört und hab dann gleich mal nach ihr gegoogelt. Singer/SongwriterInnen kommen schließlich nicht ungesehen an mir vorbei ;-)

Natürlich bin ich auch fündig geworden und hab nun nen neuen Ohrwurm….

Ouou…it’s a wicked world…

Aber auch in „Single Girls“ zeigt sie, was sie drauf hat.

Das Video gibt mir einfach meinen Zuckerschub für heute ;-)

Gecovert hat sie allerdings auch etwas. Use Somebody von Kings of Leon

Wobei da das Original natürlich genial ist. Aber Laura hat daraus so was zartes, ruhiges, mädchenhaftes gemacht :verliebt:

Leider gibts auf iTunes Deutschland nur „Use somebody“ von Laura als Single zum Download, das ganze Album mit bestimmt noch einigen anderen wunderschönen Liedern gibts scheinbar nur auf iTunes Niederlande.

3 Gedanken zu „Laura Jansen

  1. Hallo Michi,

    die Musik gefällt :-)und sie sieht süß aus (für meinen Geschmack) weiterer großer (!) Pluspunkt ist, dass sie Niederländerin ist :-)))).

    Liebe Grüße
    martinchen.

  2. Danke mal wieder für einen tollen Musik Tipp. Laura Jansen kannte ich bis „jetzt“ noch nicht und ich werde da mal etwas rein hören.

    Was ist eigentlich aus dem Marit Larsen Konzert geworden im März :idea:

  3. @ Martina: Ja, sie ist wirklich total süß :-)

    @ Jasmin: Aus dem Marit Larsen Konzert ist leider nichts geworden *schnief* Das war grade zu dem Zeitpunkt als ich mit Grippe flach lag :( :krank:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.