Süße Liebe

Hach ja, wenn man morgens den Kühlschrank öffnet und dies hier sticht einen ins Auge, dann kann der Tag doch nur gut beginnen, oder?:verliebt:
Zwei Kekse hab ich schon als 2. Frühstück gefuttert…

Ich liebe ja so kleine Überraschungen – auch oder vielleicht grade weil sie so selten sind ;-)
…und da ich eigentlich davon ausging, eh nur einen ziemlich leeren Kühlschrank vorzufinden, weil heute unbedingt eingekauft werden muss, ist die Freude umso größer *knutsch*

4 Gedanken zu „Süße Liebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.