Jeden auch noch so kleinen Sonnenstrahl genießen

Auch wenn ich in letzter Zeit mal wieder seeeeeehr blogfaul bin, ist das kein Grund zur Beunruhigung. Mir besser gesagt uns gehts gut :-)

Wir genießen einfach unser Leben, die gemeinsamen Abende und Wochenenden. Da ist einfach wenig Zeit zum bloggen…

Grade jetzt, wo es ja so leider langsam Herbst wird und die Tage kürzer werden, freut man sich über jeden noch so kleinen Sonnenstrahl, der dann natürlich auch richtig ausgenutzt werden muss :-)

So auch am Wochenende – mit einem herrlichen Spaziergang im Karlsruher Schlosspark mit gemütlichem Picknick…
Ich hab extra en leckeren Kuchen gebacken (Rezept gibst natürlich auch noch), den wir samt Kaffee, Teller und Picknickdecke eingepackt haben und uns ein gemütliches ruhiges Eckchen im Park gesucht haben.

Danach sind wir noch ein paar Schritte gelaufen und wieder zurück zur Bahn. Wir mussten noch etwas auf die Bahn warten und haben uns die Wartezeit mit einem leckeren Eis vertrieben. Lecker…

Und ihr kriegt nun ein paar Bilder zu sehen.

3 Gedanken zu „Jeden auch noch so kleinen Sonnenstrahl genießen

  1. WIR geht es ganz genauso :-), was die Sonne an geht genauso wie das genießen der letzten Sonnenstrahlen. Irgendwie hatte man dieses Jahr noch gar nicht genug Sonne. Das sage ich obwohl (!) wir 16 Tage nur Sonne in Italien hatten… Liegt wohl an dem elendig langen Winter und dem jetzt schon wieder einsetzenden Herbst.

    Trotzdem: ihr macht es richtig, genießen, wenn die Gelegenheit da ist :-))

    lg und knuddel
    martinchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.