Amrum Tagebuch 2011 – Tag 2 – Sonne und Meer

Heute haben wir uns Räder für die Zeit unseres Urlaubs geliehen. Amrum ist zum radeln echt gut geeignet.
Wir sind zum Nebeler Strand geradelt und sind dort bei Sonne aber recht kühlen Wind am Wasser entlang gelaufen.
Mit den Rädern gings dann wieder zurück nach Wittdün.

Ein Gedanke zu „Amrum Tagebuch 2011 – Tag 2 – Sonne und Meer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.